Füllstation
Füllstation

ATEMLUFT  -  FÜLLSTATION :

Eine der modernsten Füllanlage für Pressluft - Tauchgeräte mit einer Luftlieferleistung von 550 Liter / min. 225 bar Fülldruck mit elektronischer Luftgüteüberwachung Securus nach DIN 3188 und EN 12021  mit TÜV Füllstellenabnahme, 4 Stk.Füllschläuche (2x  DIN + 2x  INT ) Mit Digitaler und Analoger Druckanzeige und vollautomatischen  Betrieb.

SIE  BEZAHLEN NUR DIE LUFT DIE SIE SELBST TANKEN WOLLEN:

Münzeinwurf :   € 1,--  dafür erhalten Sie  ca. 400 Liter Luft , dies sind  bei einer 10 Liter Tauchflasche auf 200 Bar Fülldruck  ca. €  5,-- Füllkosten.

Mit dem leistungsstarken BOOSTER können auch 300 Bar Pressluft-Tauchflaschen gefüllt werden.

mehr dazu

NITROX + TRIMIX - Heliox Füllungen
  NITROX + TRIMIX - Heliox  Füllungen

NITROX  + TRIMIX -HELIOX  FÜLLANLAGE  :  

Es können auch Nitrox + Trimix Flaschen gefüllt werden.
Vorherige zeitgerechte Anmeldung bei Hermann Kadasch ist erforderlich.   Tel.: 0664 - 513 50 50
Die mit  TÜV - Zertifizierung  instalierte Anlage wird entsprechend der Partialdruck - Methode  betrieben.
Eine spezielle Software errechnet dem Sporttaucher  die optimale und gewünschte Atemgasmischung.
Zur Absicherung sowohl des Gasmischers als auch des Nitrox-Tauchers  wird immer ein Füllprotokoll  erstellt.
In dieses unerlässliche Füllprotokoll wird das gemessene Analyse - Ergebnis ( %O²) und die MOD des Atemgases eingetragen, und an der Tauchflasche vermerkt.  Bei der Übergabe der Nitrox + Trimix Tauchflasche an den Taucher muss dieser im Beisen des Gasmischers das Atemgas analysieren bzw. kontrolieren . Das Ergebnis wird dann in das Protokollbuch eingetragen, und mit der Unterschrift  des Nitrox-Trimixtauchers wird die Richtigkeit aller Angaben bestätigt. So erfolgt die ordnungsgemäße Übergabe der gefüllten Nitrox - Trimix Tauchflasche.

NITROX - Leihflaschen --  NITROX - Lungenautomaten  NITROX - Computer  auch zu verleihen. 

Mischungsverhältnis nach eigenen Wunsch.

mehr dazu

Gebäude
Gebäude

Gleich neben der Füllstation befindet sich der beheizbare Umkleideraum für Taucher, mit Kleiderbügel für Trocknung von Nasstauchanzügen. Im Nebenraum befindet sich die  SAUNA.

mehr dazu

Kontakt
Kontakt

Ausbildungszentrum - Attersee
Hermann Kadasch
  Konsulent der O.Ö.Landesregierung für das Sportwesen
Seefeld 14, A- 4853 Steinbach a. Attersee
Tel.: 0664 - 513 50 50
E-Mail: kadasch@aon.at

mehr dazu



Suche
NEWS
Tauchermuseum

Tauchermuseum - in Arbeit

mehr dazu

Ausbildungszentrum - Attersee
Hermann Kadasch
  Konsulent der O.Ö.Landesregierung für das Sportwesen
Seefeld 14, A- 4853 Steinbach a. Attersee
Tel.: 0664 - 513 50 50
E-Mail: kadasch@aon.at